Sonax unangefochten „Beste Marke“

Erneut gewinnt Sonax die Leserwahl der Zeitschrift „auto motor und sport“ – und das seit nunmehr elf Jahren in Folge. 57,5 % Prozent der fachkundigen Leser schätzen die Produkte des Unternehmens, mit dem sie seit Jahren die besten Erfahrungen machen. Keine andere internationale Autopflegemarke genießt ein solch hohes Ansehen beim Autofahrer.

Die Qualität spricht für sich: Bereits zum elften Mal hat die absolute Mehrheit der Leser von „auto, motor und sport“ Sonax zum klaren Favoriten gekürt, wenn es um Pflege und Werterhaltung des Automobils geht. In Zahlen bedeutet das: 57,5 Prozent der 115.239 beteiligten Leser wählten Sonax zur besten Marke in der Kategorie „Pflegemittel“ – mit einem satten Vorsprung vor dem zweitplatzierten Hersteller. Das Ergebnis ist in der Ausgabe 07/2016 vom 17. März nachzulesen.

Die Top-Platzierung des Autopflegespezialisten wird zudem durch die Leserwahlen der „Auto Zeitung“ sowie der „motorsport aktuell“ in diesem bestätigt. Das Votum der Motorsportfans für Sonax hat der Marke eine weitere „Best Brand“-Auszeichnung für die herausragende Qualität der Autopflegeprodukte „Made in Germany“ beschert. Ebenso überzeugt sind die Leser der „Auto Zeitung“, die Sonax als „Top Marke 2016“ auszeichnet.

Über diese hohe Wertschätzung im Markt freut sich Sonax Marketingleiter Franz Fischer: „Seit 1950 steht die Marke Sonax wie kein anderer Hersteller für das, was man mit dem Qualitätsanspruch „Made in Germany“ verbindet – und für das wir mit unserer Marke bürgen. Die erneute Anerkennung durch eine große Leserschaft als ‚Best Brand’ bringt das deutlich zum Ausdruck. Wir bedanken uns dafür herzlich bei den Lesern von ‚auto motor und sport’, ‚motorsport aktuell‘ und der ‚Auto Zeitung’. Wir freuen uns sehr über den Vertrauensvorsprung, den wir bei unseren Kunden genießen. Auch in Zukunft werden wir mit unseren bewährten und zugleich stets innovativen Produkten alles tun, dass dies so bleibt.“