Sonax stellt neue Bike-Pflegeserie auf der Eurobike ins Rampenlicht

Am 30. August 2017 öffnet die Eurobike in Friedrichshafen ihre Tore. Als eine der bedeutendsten Messen der Fahrradindustrie bricht die Eurobike nach Veranstalterangaben mit über 1.350 Ausstellern aus rund 50 Ländern alle Rekorde. In diesem hochkarätigen Umfeld präsentiert die in Neuburg an der Donau ansässige Sonax GmbH erstmals in Halle A3 (Stand 705) ihre modernisierte und erweiterte Bike-Pflegeserie, die auch spezielle Anforderungen für die Reinigung und Pflege von E-Bikes erfüllt.



Strahlend glänzende Fortbewegungsmittel sind das Metier von Sonax – seit 1950 widmet man sich der Entwicklung und Produktion von Reinigungs- und Pflegeprodukten für Fahrzeuge aller Art. Klar, dass Produkte für die Fahrradpflege im Programm des Neuburger Herstellers nicht fehlen dürfen. Diese erfreuen sich seit vielen Jahren einer treuen Fangemeinde unter Freitzeitradlern, E-Bikern, Tourenfahrern, Mountainbikern und Rennradfahrern. Sonax hat die Serie erweitert, in ihrer Wirksamkeit optimiert und auch das Design modernisiert.



Ganz neu im Programm ist das „Sonax Bike-Reinigungs- und Pflegetuch“ für die schnelle und bequeme Reinigung aller Fahrräder zwischendurch. Das mit einer hochwirksamen Reinigungs- und Pflegeemulsion getränkte Mikofaser-Feuchttuch eignet sich perfekt, um leichte Verschmutzungen am Rahmen, den Felgen und Speichen sowie allen Anbauteilen zu entfernen – auch wenn es um die Pflege des E-Bikes geht. Mit dem „Sonax Bike-Reiniger“ geht es den typischen Verschmutzungen an allen Velos – auch E-Bikes – gründlich an den Kragen. Abgerundet wird das Programm durch das „Sonax Bike Spezialöl“, das 
„Sonax Silikon-Kettenpflegeöl“, das „Sonax Bike-Kettenspray“ sowie das „Sonax E-Bike-Kettenspray“. Und beim Abschluss der Pflegesession kommt das Sonax Bike-Sprühwax zum Einsatz. Verschiedene Zubehörartikel aus dem bestehenden Programm der Neuburger, zum Beispiel der Sonax Mikrofaser-Waschhandschuh oder das Sonax Mikrofaser-Trockentuch, erleichtern die Reinigung und stellen optimale Pflegeergebnisse sicher.

September 2018. Für Sonax ist der Auftritt an der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eine Premiere. Auf dem rund 100 Quadratmeter großen Messestand in Halle 23 (Stand B-30) erfahren Interessenten vom 20. bis zum 27. September alles über das neue Sonax Reinigungs- und Pflegeprogramm für Nutzfahrzeuge. 
September 2018. Dem Aufruf „Send it to the Moon!“ der Initiatoren des „Audi Nines MTB 2018”-Events folgten Mountainbiker wie Nicholi Rogatkin, Sam Reynolds und Clemens Kaudela, die zu den weltbesten Freeridern zählen. Als offizieller Eventpartner sorgt Bike-Pflegemittelprofi Sonax vom 8. bis 13. September in der spektakulären Mondlandschaft am Rande des „Bikepark Idarkopf“ für eine reibungslose und besonders glänzende Premiere. 
Unter der Überschrift „Wer wischt am besten“ vergleicht die Zeitschrift „Auto Bild“ in Kooperation mit der „GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung“ zehn gebrauchsfertige Sommerscheibenreiniger für die Scheibenwaschanlage im Auto. Als Testsieger mit der angesehenen „Fünf-Sterne-Auszeichnung“ brilliert der „Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer“. Das Produkt überzeugt vor allem durch die beste Reinigungsleistung im Testfeld sowie zuverlässige Materialverträglichkeit.
Juli 2018. Speziell für professionelle Anwender hat Sonax das „Profiline“-Produktprogramm konzipiert. Das umfassende Vollsortiment stellt perfekte Arbeitsergebnisse und maximale Effizenz im Dienstleistungseinsatz sicher. 2018 hat Sonax das Programm durch eine Reihe interessanter Neuheiten erweitert.