Sonax Scheibenenteiser erfolgreich im ADAC-Test

ADAC-Tester vergeben die beste Einzelwertung im Testfeld und die Gesamtnote „gut“ an den Sonax Scheibenenteiser.

Bei vereisten Scheiben stellt der Einsatz eines Sprays eine bequeme und sanfte Lösung dar, um das Auto an kalten Tagen schnell fahrbereit zu machen. Eiskratzer können Kratzer in den Scheiben verursachen und Eisreste schaden den Wischerblättern.Daher wurden jetzt neun Scheibenenteiser vom ADAC auf den Prüfstand gestellt. Der Sonax Scheibenenteiser überzeugt durch ausgewogene Eigenschaften in allen Disziplinen.

Seine konstant guten Leistungen über fast alle Testkriterien hinweg sicherten ihm den Testsieg, so das ADAC-Fazit. Der Sonax Scheibenenteiser erhält die beste Einzelwertung im Testfeld – eine 2,1 sowie die Gesamtnote „gut“. Zwei weitere Produkte erreichen mit der Einzelwertung 2,5 ebenfalls noch ein „gut“. Weitere Testteilnehmer kommen nicht über ein „befriedigend“ hinaus. Geprüft wurden grundsätzlich Angaben auf den Etiketten, der Bereich Anwendung und Ergonomie, die Funktion, die Materialverträglichkeit und gesundheitliche Aspekte. Neben der Auftauwirkung sehen die ADAC-Experten einen guten Wiedervereisungsschutz als ein wichtiges Qualitätskriterium an. Zudem sollten die Mittel keine Schlieren oder Schmierschleier auf dem Glas hinterlassen. Ein weiteres ADAC-Kriterium ist der Sprühkopf, der ein gleichmäßiges Verteilen des Produktes auf der Scheibe gewährleisten muss. Zudem sollte die Flasche stets dicht sein – auch wenn diese auf der Seite liegt.