Testsieg für „Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer“

Unter der Überschrift „Wer wischt am besten“ vergleicht die Zeitschrift „Auto Bild“ in Kooperation mit der „GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung“ zehn gebrauchsfertige Sommerscheibenreiniger für die Scheibenwaschanlage im Auto. Als Testsieger mit der angesehenen „Fünf-Sterne-Auszeichnung“ brilliert der „Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer“. Das Produkt überzeugt vor allem durch die beste Reinigungsleistung im Testfeld sowie zuverlässige Materialverträglichkeit.

Die lästigen Sommerverschmutzungen durch Insekten erledigt der Testsieger mit Abstand am besten von allen Testteilnehmern. Bei normalem Straßenschmutz erreichen zwei der zehn Testteilnehmer noch das hohe Niveau des Testsiegers von Sonax, alle anderen Produkte wirken schlechter. Das zahlt sich auch beim Verbrauch aus: Für die saubere Scheibe sind im Test nur 150 Milliliter des „Xtreme“-Scheibenreinigers erforderlich, mit dem Schlusslicht im Vergleich benötigt die Scheibenwaschanlage deutlich mehr Wischzyklen und über 80 Prozent mehr Reinigungsflüssigkeit. Das erhöht nicht nur die Kosten, sondern auch das Sicherheitsrisiko: Schon vier Sekunden schlechte Sicht bei Tempo 90 bedeuten 100 Meter „Blindflug“. Das Sonax Produkt überzeugt neben seiner zuverlässigen Materialverträglichkeit auch in der Handhabung: Die praktikable, von Sonax speziell entwickelte Dreiliter-Rundflasche mit Tragegriff ermöglicht ein bequemes und „gluckerfreies“ Einfüllen.

Die Gesamtbetrachtung durch die Experten der Redaktion und der Sachverständigenorganisation ergibt die maximal erreichbare „Fünf-Sterne-Auszeichnung“ nur für den „Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer“. Weitere Testteilnehmer erreichen maximal vier Sterne. Das Produkt mit der geringsten Punktzahl in der Rangliste musste deutliche Abzüge bei der Reinigungsleistung und der Kunststoffverträglichkeit hinnehmen und ist nach der Auswertung der Tester daher nur „bedingt empfehlenswert“.

So wurde getestet

Um die Wirkung unter reproduzierbaren Bedingungen zu testen, bedienten sich die Experten eines speziell für derartige Versuche eingerichteten Prüfstandes und verwendeten standardisierten Testschmutz. Entscheidend fürs Testergebnis war die Anzahl an Wischvorgängen, die benötigt wurden, um die am Prüfstand installierte Autoscheibe so zu reinigen, dass wieder ordentlich für Durchblick gesorgt war. Zum umfangreichen Testprogramm gehörte auch die Bewertung der Kosten pro Reinigungsvorgang sowie der Anwendungsfreundlichkeit. Im umfangreichen Kapitel „Verträglichkeit“ beurteilten die Prüfer mögliche Angriffe der Fertigmischungen auf Lack und Polycarbonat, ein Kunststoff, der vielfach für Streuscheiben von Scheinwerfern verwendet wird.

Das vollständige Testergebnis wurde in der Auto-Bild-Ausgabe vom 19. Juli 2018 veröffentlicht.

Testsieger von Auto Bild und GTÜ: Der Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer überzeugt im Test durch die beste Reinigungsleistung und zuverlässige Materialverträglichkeit.

September 2018. Für Sonax ist der Auftritt an der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover eine Premiere. Auf dem rund 100 Quadratmeter großen Messestand in Halle 23 (Stand B-30) erfahren Interessenten vom 20. bis zum 27. September alles über das neue Sonax Reinigungs- und Pflegeprogramm für Nutzfahrzeuge. 
September 2018. Dem Aufruf „Send it to the Moon!“ der Initiatoren des „Audi Nines MTB 2018”-Events folgten Mountainbiker wie Nicholi Rogatkin, Sam Reynolds und Clemens Kaudela, die zu den weltbesten Freeridern zählen. Als offizieller Eventpartner sorgt Bike-Pflegemittelprofi Sonax vom 8. bis 13. September in der spektakulären Mondlandschaft am Rande des „Bikepark Idarkopf“ für eine reibungslose und besonders glänzende Premiere. 
Juli 2018. Speziell für professionelle Anwender hat Sonax das „Profiline“-Produktprogramm konzipiert. Das umfassende Vollsortiment stellt perfekte Arbeitsergebnisse und maximale Effizenz im Dienstleistungseinsatz sicher. 2018 hat Sonax das Programm durch eine Reihe interessanter Neuheiten erweitert.